7.2.2020 Lesung mit Ulrich Land und Florian Stadler am Akkordeon / Hölderlins Filmriss
7.2.2020 Lesung mit Ulrich Land und Florian Stadler am Akkordeon / Hölderlins Filmriss

ULRICH LAND - Hölderlins Filmriss - Schwaben-Krimi mit Poesie und Rezepten

Der neue Krimi von Ulrich Land anlässlich des 250. Geburtstags von Friedrich Hölderlin

Lesung am Fr., 07. Februar 2020 | 19.30 Uhr | Eintritt: 11,00 EUR

Florian Stadler begleitet die Lesung am Akkordeon.

 

1807. Im beschaulichen Tübingen sind drei unnatürliche Todesfälle in verdammt kurzer Folge zu beklagen. Oder sind es vier? Ein Drucker, ein Verleger, ein Fremder. Und der Schlosserlehrling etwa auch? Und was haben die Toten mit der Verskunst Hölderlins zu schaffen? Jenes Dichters, der sein Dasein am Rande des Wahnsinns in einem Turmzimmer fristet und traumschöne Poesie verfasst - und inhaltsleere Briefe an die Mutter. Dabei hat er doch bloß schöne Gedichte schreiben wollen.

 

Ulrich Land:

geb. 1956, lebt als freier Schriftsteller in Freiburg und schreibt Erzählungen, Hörspiele und Radiofeatures. Bislang veröffentlichte er acht Romane.

 

Florian Stadler:
Akkordeonist und Instrumentalpädagoge, wohnt in Bonn, komponiert, spielt, performt vor allem Jazz und improvisierte Musik. Mitglied verschiedener Ensembles u.a. "no Tango" und "flux".

Die Karten sind ab November 2019 in der POTTEERY erhältlich

Reservierungen via Telefon unter 02324/859 3885 oder E-Mail unter info@die-potteery.de

 

HATTINGEN

Die POTTEERY
Bahnhofstraße 2
(direkt am Weiltor)
45525 Hattingen

 

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 11:00 -19:00 Uhr

Sa: 10:30 - 18:00 Uhr

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 2324 859 3885

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 Die POTTEERY Alle Rechte vorbehalten

Die POTTEERY - Teefachgeschäft und Keramik selbst bemalen